DANZIG UND MASUREN 
7 TAGE

Wenn der Wind seicht über die grünen Wiesen streicht und sich die Halme sanft wiegen, Schäfchenwolken am Himmel ziehen, dann ist das Meer nicht mehr weit. Schattige Wälder und buchtenreiche Seen inmitten einer idyllischen Hügellandschaft, liebliche Flußlandschaften und historische Städte, mächtige Kreuzritterburgen und romantische Dörfer, das ist Masuren. Schauen Sie mitten hinein ins Herz dieser Regionen, lernen Sie die Gastfreundlichkeit der Menschen mit Ihren Traditionen und Ihrem naturverbundenen Leben kennen.

1.Tag Anreise nach Danzig

Wir treffen im Hotel unseren polnischen Reiseleiter, der uns während unserer Reise begleiten wird. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag Hansestadt Danzig

nach dem Frühstück erkunden Sie mit unserem Reiseleiter, während einer ausführlichen Stadtführung Danzig, mit vielen Höhepunkten. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind liebevoll restauriert und geben Zeugnis vom einstigen Glanz der Hansestadt. Die prächtigen Handelshäuser am Langen Markt zeugen vom unermesslichen Reichtum. Sie sehen das Krantor, welches das Wahrzeichen Danzigs sowie die Marienkirche, eine der größten Barocksteinkirchen der Welt. Dann lassen Sie sich von dem Klang der Orgel in der Basilika in Oliwa verführen. Auf Wunsch ist ist eine Hafenrundfahrt mit einer „Kogge“ der Weißen Flotte möglich.(Aufpreis).Abendessen und Übernachtung.

3.Tag Marienburg -Oberlandkanal und Anreise Masuren

nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Masuren. Zunächst besuchen Sie die gewaltige Kreuzritterburg Marienburg. Die wunderschön restaurierte Burganlage gilt als der größte Backsteinbau der Welt. Außenbesichtigung und kurzer Aufenthalt.Weiterreise zum Oberländischen Kanal, wo wir für Sie eine 2-stündige Schifffahrt bestellt haben. Sie lernen die Hauptattraktion, das weltweit einzige funktionierende Rampensystem - über Schleusen und Rutschen kennen. Am Nachmittag erreichen Sie Allenstein, wo wir einen Aufenthalt einlegen. Sehenswert sind die Altstadt und die Kathedrale St. Jacobus. Weiterreise in Ihr Hotel nach Sensburg. Abendessen.

4.Tag Nordmasuren 

wir beginnen unseren Ausflug heute in den nördlichen Teil der Masurischen Seenplatte. Zunächst fahren wir zur Wallfahrtskirche Heilige Linde. Ein Orgelkonzert stimmt Sie akustisch auf diese wundervolle Landschaft ein. Bewegliche Figuren der Orgel lassen Sie erstaunen.

Sie besuchen die Wolfsschanze bei Rastenburg. Hier war eines der Hauptquartiere des Führers im 2. Weltkrieg. Den Nachmittag verbringen wir auf einem masurischen Bauernhof mit Museum, nach dem Rundgang werden wir zu Kaffee und Kuchen eingeladen und erfahren etwas über die geschichtliche Entwicklung des Familienbetriebes. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5.Tag Suedmasuren und Johanissburger Heide

unser Reiseführer entführt Sie heute auf eine Rundfahrt durch die masurische Seenplatte. Sie besichtigen Nikolaiken. Das Städtchen liegt reizvoll am Spirdingsee, dem größten See der Region. Sie unternehmen eine zauberhafte Schifffahrt und haben anschließend Zeit die verträumte Stadt zu erobern. Durch die Johannesburger Heide fahren wir nach Kruttinnen. Auf der Kruttinna unternehmen wir eine Stakenbootsfahrt.

6.Tag Kopernikuststadt Thorn und Anreise nach Posen

wir verabschieden uns von den Masuren und fahren in Richtung Thorn , der an der Weichsel gelegenen Stadt die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Genießen Sie bei einem gefuehrtem Stadtrundgang die wunderschöne Altstadt .

Gegen Abend erreichen Sie Posen.Abendessen und Ubernachtung.

7.Tag Heimreise 

TERMINE

ab April bis Oktober 2020r

HOTELS IM ZENTRUM

Danzig

4 Sterne Scandic ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.scandichotels.com

oder

4 Sterne Qubus ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.qubushotel.com

oder

4 Sterne Mercure Old Town ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.accorhotels.com

Masuren - Nikolaiken

4 Sterne Golebiewski ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.golebiewski.pl

oder

4 Sterne Roberts Port ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.hotel-port.pl

Posen

5 Sterne Sheraton ⭐️⭐️⭐️⭐️

www.sheratonpoznan.pl

andere Hotels per Anfrage

 

 

 

 

LEISTUNGEN

2 x U-FR in Danzig
     3 x U-FR in Nikolaiken
     1 x U-FR in Posen
     6 x Abendessen als 3–Gangmenü oder Buffet
     polnische Reiseleitung vom 2.-5. Tag
     Ganztagesausflug Danzig
     Eintritt und Orgelprobe Dom in Oliwa
     Fotostopp an der Kreuzritterburg in Marienburg
     2-stündiger Schifffahrt auf dem Oberlandkanal
     Besichtigung der Wallfahrtskirche „Heilige Linde“
     Orgelkonzert
     Eintritt und Führung Wolfsschanze
     Stadtrundgang Nikolaiken
     1,5 Std. Schifffahrt auf dem Spirdingsee
     Rundfahrt masurische Seenplatte und Stakenfahrt auf dem Fluß Kruttinna
     Besuch des Bauernmuseums mit Kaffee und Kuchen
     Kurtaxe in Masuren

 

 

 

 

 

 

 

REISEPREIS

 per Anfrage